0 52 50 - 5 22 60
  info(at)groene-architektur.com

Neubau B

Den Neubau des Einfamilienhauses kennzeichnet die strenge, klare und klassische Form im ländlichen Kontext. Besonderheiten sind die schlanken Fenster, eine steile Dachneigung, ein offener lichtdurchfluteter Eingangsbereich mit Galerie und eine Utlucht (der Begriff kommt aus dem ostwestfälischen Fachwerkbau und bezeichnet einen regionaltypischen baulichen Vorsprung aus dem Wohnbereich), in der die Küche untergebracht ist. Ein regeneratives Energiekonzept mit Pellets, Solarthermie und einem hohen Dämmstandard wurde hier ebenfalls umgesetzt.

  • Utlucht
  • Kinderzimmer

 


 

Ihre Ansprechpartner


Jonathan Gröne und Arvid Gröne
Architekten

 

05250 5 22 60

info(at)groene-architektur.com